Haarverpflanzung Kosten > Haarverpflanzung Kosten

Haarverpflanzung Kosten

Wieder dichtes und kräftiges Haar zu haben, wenn man infolge von erblich bedingtem Haarausfall oder durch die Wechseljahre an Haarausfall leidet oder gelitten hat, das ist ein weitverbreiteter Traum, dessen Verwirklichung sich die Kosmetikindustrie und die plastische Chirurgie schon lange angenommen hat. Dabei stehen aber natürlich für die meisten Betroffenen bei der Haarverpflanzung auch die Kosten im Vordergrund.

Woraus sich bei der Haarverpflanzung die Kosten ergeben

Heute werden bei der Haartransplantation fast ausschließlich noch zwei Methoden angewendet. Diese unterscheiden sich bei der Haarverpflanzung auch bei den Kosten.

Einerseits kommt das Streifenverfahren zum Einsatz, welches schon länger existiert, und andererseits die sogenannte FUE Methode, die sich derzeit immer größerer Beliebtheit erfreut. Die FUE Methode ist bei der Haarverpflanzung zwar mit höheren Kosten verbunden, zeichnet sich aber auch dadurch aus, dass sie äußerst schonend ist für die Haut an den betreffenden Stellen und außerdem sehr effizient. So entscheiden sich bei der Haarverpflanzung, trotz höherer Kosten, immer mehr Patienten für diese Methode.

Bei der Haarverpflanzung ist neben den Kosten aber auch das Fachwissen des Arztes, welcher den Eingriff durchführt, von großer Bedeutung. Nicht zwangsläufig kann eine preisgünstigere Behandlung einfach schon vorweg als Pfusch abgestempelt werden, damit würde man es sich zu leicht machen und womöglich für die Haarverpflanzung unnötige Kosten in Kauf nehmen. Bei der Auswahl einer Klinik oder Praxis sollte man sich unbedingt in aller Ruhe informieren und versuchen Personen zu kontaktieren, welche eine Behandlung bereits hinter sich haben und Auskünfte oder Empfehlungen abgeben können. Natürlich sind dafür auch Foren oder andere Interessengemeinschaften sehr nützliche Anlaufstellen.

Was die Haarverpflanzung an Kosten verursacht

Die Haarverpflanzung ist mit Kosten von etwa 3.000 bis weit über 10.000 Euro verbunden, wenn man sie hier in Deutschland durchführen lässt. Allerdings ist dies nur ein Richtwert, da bei den hiesigen Ärzten oft in sogenannten Grafts, also verpflanzten Haareinheiten, die Haarverpflanzungs Kosten abgerechnet werden, wodurch die Preise stark im Zusammenhang mit der zu behandelnden Fläche stehen.

Günstiger geht es in der Türkei, in welche viele für eine solche Behandlung reisen, da man schon für 1.500 bis 3.000 Euro eine hervorragende und ebenbürtige Behandlung inklusive Flug und Unterkunft bekommen kann. Hier wird dann öfters in Pauschalen abgerechnet, aber es gilt genauso sich über die Referenzen des Operateurs zu informieren.

2 Kommentare zu "Haarverpflanzung Kosten"

Karaoglan sagt:

Bräuchte ca. 3000 Haare…
Was wurde es kosten mit Unterkunft…?

Delaweri sagt:

ca.800 Harre wie viel muss ich zahlen ..

Schreib einen Kommentar